Marion Schardt-Sauer



Hallo,

mein Name ist Marion Schardt-Sauer. Ich lebe mit meiner Familie auf einem Bauernhof im Grünen in der Nähe von Limburg. Seit vielen Jahren bin ich politisch und gesellschaftlich aktiv. Bei der Landtagswahl im Oktober bewerbe mich um einen Sitz im hessischen Landtag in Wiesbaden.

Dort möchte ich mich für meine Heimatregion einsetzen.

Das Limburg-Weilburger Land liegt mir besonders am Herzen: nette Menschen, erfolgreiche Unternehmen, eine schöne Landschaft, engagierte Vereine und Gruppierungen. All das verdient eine aktive Stimme in Wiesbaden. Mit meinem Themenschwerpunkten möchte ich dazu beitragen, dass sich unsere Heimat weiterentwickelt und auch in Zukunft seine hohe Attraktivität als Wirtschaftsstandort und Wohnregion weiter ausbaut.

Ich bitte deshalb um Ihre Stimme am 28. Oktober.

Wenn Sie Fragen, Anregungen oder Ideen haben, freue ich mich über eine Nachricht.

Herzliche Grüße
Marion Schardt-Sauer


HL-Journal: Heike Lachnit hat mich unter die Lupe genommen. Heraus kam ein treffendes Portrait. Hier können Sie es lesen.

Digitalisierung

Warum?
Die Digitalisierung wird schon in naher Zukunft die Menschen in allen Lebensbereichen nachhaltig verändern. Sie bietet viele Chancen und kann nicht nur das Leben der Menschen erheblich erleichtern. Sie kann auch Behörden wie Unternehmen effizienter und erfolgreicher machen. Hessen und insbesondere meine Heimatregion Limburg-Weilburg darf bei dieser wichtigen Entwicklung nicht abgehängt werden, Es gilt, die Attraktivität zum Leben und Arbeiten zu erhalten und auszubauen...



Infrastruktur

Warum?
Hessen und insbesondere der Landkreis Limburg-Weilburg können nur erfolgreich im Wettbewerb der Regionen bestehen, wenn die öffentliche Infrastruktur sowohl den Anforderungen der Unternehmen als auch den Bedürfnissen der Menschen heute und in Zukunft entspricht.. Gerade die aktuelle Diskussion um "Diesel-Fahrverbote" zeigt, wie schnell sich Anforderungen dramatisch ändern können, um die Mobiltät für die Menschen zu erhalten. Denn Mobilität ist auch Ausdruck individueller Freiheit und Lebensqualität...


Sicherheit

Warum?
Das Thema "Sicherheit" bewegt nicht nur viele Menschen, betrifft aber auch Behörden und Unternehmen teilweise massiv. Es geht dabei nicht nur um die Sicherheit im öffentlichen Raum, sondern auch um den privaten Bereich - Stichwort "Einbruchsdelikte". Für Unternehmen wie Bürger gleichermaßen wichtig ist außerdem die Datensicherheit. Bei all dem muss der Staat gleichzeitig sicherstellen, dass die Menschen selbstbestimmt leben und Unternehmen auf einer verlässlichen Grundlage arbeiten können. Dabei darf es keine Rabatte auf den Rechtsstaat geben...

 


 

Umwelt

Warum?
Umweltqualität ist Lebensqualität - das bestätigen mir viele Menschen aus den hessischen Städten und Gemeinden, die ich bei meinen Veranstaltungen treffe und mit denen ich diskutiere.

Viele Bürgerinnen und Bürger sind jedoch enttäuscht von der Umweltpolitik der Hessischen Landesregierung. Daher werde ich mich auch bei diesem wichtigen Thema klar positionieren...